Da sind wir wieder!!

Die Kollegen Hinnerk, Georg, Paul und Manuel sind "Keerls döör un döör". Tagsüber schuften sie beim norddeutschen SDSL-Paketservice. Obwohl Versandleiter Frank Kording sie reichlich stresst und leider auch nicht vor Kündigung zurück schreckt entwickeln die Vier so etwas wie Mitleid für ihren Chef entwickelt, denn dessen Tochter Betty leidet an einer schweren Augenkrankheit, die nur durch eine privat zu finanzierende OP zu stoppen ist. Und da die "Keerls" zwar bisweilen eine raue Schale, aber einen ausgesprochen weichen Kern haben, beschließen sie spontan.... Zum Stück »

Termine

Oktober 2016 ab 19.00 Uhr, Aufführung des neuen Stücks "Keerls döör un döör!" im Gemeindesaal der Lukaskirche Mehr »

Wir über uns

Es gibt uns seit 1986. Wir sind etwa 30 Frauen und Männer unterschiedlichen Alters. Mehr »

Wir suchen neue Leute!

Wir brauchen Verstärkung und suchen motivierte, engagierte Freizeit-Schauspieler, die Lust haben, mit uns Stücke in Plattdeutsch auf die Bühne zu bringen. Gerne auch Anfänger ohne „Bühnenerfahrung“. Lust, Humor und gute Laune reichen zum Einstieg.
Zum Kontakformular »